Erneuerbare Energien 

Wir sind Ihr Partner für die Nutzung regenerativer Energiequellen!

Pelletsheizung

Fossile Brennstoffe haben als großen Nachteil, dass sie uns nicht unendlich zur Verfügung stehen. Nachwachsende Ressourcen können Sie beim Thema Heizung und Warmwasser wörtlich nehmen. Pelletsheizungen nutzen Holzabfälle als Energieträger. Diese werden dann wie in einem hocheffizienten Heizkessel verbrannt.

Doch Sie müssen sich nicht um die regelmäßige Bestückung – Nachlegen der Pellets – kümmern. Förderschnecken bzw. Saugsysteme transportieren, je nach Bedarf, automatisch die Pellets zum Brenner. So bleibt der Komfort, den Sie mit gewöhnlichen Öl- oder Gasheizungen gewohnt sind, weiterhin erhalten.


Bei der Pellets-Feuerung setzen wir auf den Traditionshersteller ÖköFEN.

Solarthermie

Nutzen Sie die Wärme der Sonne, um Ihren Warmwasserbedarf zu decken und so Ihre Heizung zu unterstützen.

Gerne beraten wir Sie sowohl bei Neubauten als auch bei der Aufrüstung bestehender Gebäude zur Integration erneuerbarer Energien. So sparen Sie Geld, Zeit und schonen die Umwelt!


Je nach Art der Anlage winken attraktive Förderungen.


Nutzen Sie die Sonnenkraft und steigen auch Sie auf die umweltschonende Energie um!

Photovoltaik

Solarstrom direkt auf dem eigenen Grundstück produzieren ist eine attraktive Möglichkeit, sich unabhängig von steigenden Energiekosten zu machen.


Mit aufeinander abgestimmten, solaren Speichersystemen und wirkungsvollen Solarzellen sparen Sie nicht nur bei der Stromrechnung, sondern können Ihren eigenen Strom auch nachts abrufen – oder wenn es bewölkt ist.

Photovoltaik ist für Privathaushalte sowie kleine und mittelständische Unternehmen schon lange keine Zukunftsmusik mehr.